Über uns

 

Im Jahr 1973 übernahm Hermann Wurz mit seiner Frau Lidwina den Günzburger Grubenentleerungsbetrieb von seinem Bruder Helmut.

In den nächsten Monaten und Jahren wurde mit der Anschaffung des ersten Lkw´s, anfangs noch halbtags und dann mit stetig wachsenden Aufträgen Vollzeit das Unternehmen

 

"Hermann Wurz GmbH - Rohr- und Kanalreinigung"

 

Schritt für Schritt aufgebaut. Heute steht für den Firmengründer fest, dass war damals die einzig richtige Entscheidung, denn dieser Gewerbezweig ist aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken. Deshalb übernahm im Jahr 1998, nach jahrelanger erfolgreicher Führung von Hermann und Lidwina Wurz, ihre Tochter Cornelia mit ihrem Ehemann Reiner Futterknecht die Firma. In den ersten Jahren nach der Firmenübernahme war ein Spül- und Saugfahrzeug im Landkreis Günzburg und Umgebung im Einsatz. Im Jahr 2008 wurde das Team dann um einen weiteren leistungsstarken Lkw mit zweifacher Besatzung erweitert. Cornelia Futterknecht ist die gute Seele des Unternehmens und für die kompletten Bürotätigkeiten zuständig, während ihr Mann Reiner und ihr Schwiegersohn Thomas Lohr auf den Straßen unterwegs sind.
Die Devise des Familienbetriebes ist ganz klar:

 

Schnellstmögliche Hilfe zur Zufriedenheit aller Kunden!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hermann Wurz GmbH